Konkordiaschule Düsseldorf
Grundschule in Unterbilk

Aktuelles

Die Termine für das aktuelle Schuljahr stehen hier.

Die Termine für die Gottesdienste stehen hier.

Unsere Pullis und T-Shirts stellen wir hier vor.  

Martinszug und Martinsfest auf dem Schulhof
Endlich war es wieder soweit: am 6. November zogen wir mit unseren wunderschönen, selbstgebastelten Laternen durch unser Viertel. Belohnt wurden wir nicht nur mit gutem Wetter, sondern auch mit Kinderpunsch und 51 leckeren Weckmännern. Wie jedes Jahr haben unsere Viertklässler die Martinsgeschichte erzählt und musikalische Unterstützung gab es wieder von der Kapelle Musikverein Stein. Vielen Dank an alle fleißigen Bäcker und Helfer! Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.



Tag der offenen Tür
Kaum waren unseren neuen Erstklässler eingeschult, haben wir unsere Konkordiaschule schon den nächsten Familien vorgestellt: Am 28. September waren alle zum Tag der offenen Tür eingeladen. Unser Jungen und Mädchen haben die Besucher auf Schulführungen mitgenommen, die Lehrer haben Infos und Aktionen zum Mitmachen angeboten, die Schulpflegschaft hat für Kuchen, Kaffee sowie Apfelschorle gesorgt, und der Förderverein hat gezeigt, wie er das Schulleben unterstützt. Wir sind gespannt, welche Jungen und Mädchen wir im nächsten Jahr bei der Einschulung begrüßen dürfen!

  • tag-der-offenen-tuer4
  • tag-der-offenen-tuer3
  • tag-der-offenen-tuer2
  • tag-der-offenen-tuer1


Einschulungsfeier
78 Mädchen und Jungen haben wir am 29. August in die Konki-Gemeinschaft aufgenommen - wir freuen uns sehr und werden ab sofort versuchen, alle neuen Namen so schnell wie möglich auswendig zu lernen! Wir wünschen allen einen guten und erfolgreichen Start in ihre Schulzeit.

Am Einschulungstag haben die älteren Schüler die Erstklässler mit dem ABC-Lied und dem Puschel-Tanz auf dem Schulhof begrüßt, der Förderverein hat für ein schönes Ambiente und Getränke gesorgt, und die neuen Klassenlehrer haben den Kindern das erste Mal ihren Klassenraum gezeigt. Ein erster, festlicher Höhepunkt wird für die Neuen sicher unser Martinszug am 6. November.


Infoabend zu den weiterführenden Schulen


Schulmaterial-Spendenaktion
Wie immer vor den Sommerferien hat der Förderverein die Familien unserer Schule aufgerufen, Schulmaterialien für Kinder zu spenden, denen es finanziell nicht so gut geht. Zusammen gekommen sind erneut unzählige Buntstifte, Bleistifte, Radiergummis, Anspitzer, Collegeblöcke, Klebestifte, Sportsachen und vieles mehr. Sogar einige voll gepackte Schultüten waren dabei. Der Förderverein hat die Spenden zu Beginn der Ferien der Freizeiteinrichtung "Arche" in Düsseldorf-Wersten übergeben. Dort haben unsere Spenden schon im vergangenen Jahr vielen Kindern geholfen und Freude gemacht. Ein großes Dankeschön an alle Spender!


Cirque de Konki - Zirkus-Projektwoche vom 20. bis 25. Mai
Eine Schulwoche wie keine andere, und ein Lernplan wie noch nie: Als Akrobaten Pyramiden bauen und Leitern erklimmen, als Clowns mit Mimik und Gestik spielen, als Seiltänzer durch die Höhe schweben, als Jongleure Stäbe durch die Lüfte tanzen lassen, als Fakire auf Glasscherben sitzen oder als Zirkusdirektoren verkünden, was die Zuschauer erwartet.

Alle vier Jahre können die Kinder der Konkordiaschule ganz andere Dinge als Mathe und Deutsch in der Schule lernen. Sie probieren Sachen aus, die sie (vielleicht) noch nie gemacht haben, bauen Selbstbewusstsein auf, üben den Auftritt vor vielen Menschen, trainieren Teamarbeit und haben jede Menge Spaß.

Popcorn, Kuchen und viel Sonnenschein

Mit dabei sind viele Lehrer, OGS-Betreuer und Eltern, die sich zum Teil eine ganze Woche Urlaub nehmen, um beim Gelingen der Zirkuswoche mitzuhelfen.

Die Schulpflegschaft hat am Tag der drei Zirkusvorstellungen ein tolles Rahmenprogramm auf dem Schulhof organisiert, so dass bei schönstem Sonnenschein die Eltern und Kinder vor und nach den Vorstellungen jede Menge Popcorn, Salate und Kuchen essen und die Gelegenheit zum Spielen und Erzählen nutzen konnten.

Der Förderverein hat wie immer für die Finanzierung gesorgt. Geholfen hat dabei in diesem Jahr auch das so genannte Energiegeld, das die Stadt Düsseldorf der Konkordiaschule als Belohnung fürs Energiesparen zur Verfügung gestellt hat. Durch viele großzügige Spenden und den Erlös beim Buffetverkauf ist auch schon wieder ein ordentlicher Grundstock für die Finanzierung des Zirkusprojekts in vier Jahren zusammen bekommen.


Der erste Konkordia-Ehrenpreis
Der Förderverein hat einen neuen Preis ins Leben gerufen: den Konkordia-Ehrenpreis für besondere Verdienste um die Grundschule Konkordiastraße. Der Premieren-Preis wurde während der ersten Zirkus-Vorstellung am 25. Mai an Freddie Haase verliehen.

Seit 15 Jahren sorgt er als Verkehrshelfer dafür, dass unsere Kinder morgens sicher über den Fürstenwall kommen. Zudem begleitet er seit sieben Jahren die AWO-Kinder der ersten und zweiten Klasse mittags auf ihrem Weg zur Jugendfreizeiteinrichtung auf dem Siegplatz. In diesem Sommer verabschiedet er sich aus Altersgründen von diesen Aufgaben. Wir sagen: Dankeschön, Freddie!

  • P5251930___
  • P5252013__
  • P5252012___


Premiere beim Marathon
Dass unsere Lehrer schlau und engagiert sind - logo! Dass unsere Eltern mit anpacken und allerhand auf die Beine stellen - klar! Aber dass sie auch so sportlich und fit sind - super! Beim Düsseldorfer Marathon am 28. April sind erstmals zwei Konkordiaschulen-Staffeln an den Start gegangen. Fazit der Teilnehmer: ein voller Erfolg! Die Bewunderung der übrigen Lehrer, Eltern und Schüler ist ihnen gewiss.


Die Konkordiajecken haben gewonnen

Es war wie im Rausch: ein bunter, lustiger, spaßiger, verrückter, trolliger Konkordiajecken-Rausch!

Über Monate haben wir gebastelt, ob in der Schule oder im Familien-Hobbykeller. Wir haben ballenweise Stoff bestellt, so viele Isomatten geordert, dass im Hausflur kein Durchkommen mehr war. Westen auf Tischtennisplatten ausgeschnitten, bis unsere Rücken krumm waren. Trollhaare frisiert, bis wir nur noch grün, blau und rosa gesehen haben. Gekleistert, angemalt, genäht und getackert, bis die großen Trolle erschaffen waren und der Riesenbaum in den Himmel wuchs. Um Kamellespenden geworben, tausende Gummibärchentütchen bestellt und über Stunden Beutel für die Kinder gepackt. Gesichter Probe geschminkt und eine Extra-Portion Glitzer gekauft.

Am Ende sind wir in einer riesigen, lustigen Gruppe von rund 220 Trollen im Kinderkarnevalszug mitgezogen. Es war trocken, wunderschön … und viel zu schnell vorbei. Zum Glück haben wir es (wieder einmal) in die Verlängerung geschafft: Als Gruppe mit den schönsten Kostümen durften wir im Rosenmontagszug mitziehen. Und der war – nach einer Sturm-Verspätung von 90 Minuten – ebenfalls trocken, fantastisch ... einfach grandios!

Ein großes Dankeschön an die vielen Helfer, die uns das ermöglicht haben!


Eine kleine Presseschau: 


Über unsere Teilnahme am Kinderkarnevalszug hat darüber hinaus WDR.de berichtet.

Wer mag, kann sich die Zugübertragung auch noch einmal in der WDR-Mediathek anschauen - ab der 11. Minute sind wir im Bild.


Besuch bei Fortuna Düsseldorf
Unsere Zweitklässler sind von der Fortuna Düsseldorf zu einer Stadionführung eingeladen worden, Anfang Dezember war es soweit:  Die Affen- und Fuchsklasse bekamen eine tolle Führung, durften in die Mannschaftsumkleide und den Pressekonferenzraum und bekamen viele spannende Infos über die Fortuna. Anschließend konnten sie beim Training der Fortuna zuschauen und Autogramme der Spieler sammeln. Dieses tolle Erlebnis wird am 15. Dezember abgerundet durch eine Einladung aller Füchse und Affen zum Heimspiel der Fortuna gegen den SC Freiburg. Wir drücken die Daumen … 95 olé!


Zwei Gartentage und ein Preis
Zwei Tage im November - dazu Schaufeln, Spaten, Rechen, Gartenscheren, Sägen, Schleifmaschine, Pflanzkasten, Unkrautvlies, Rasenkanten, Bambusstöcke, Stauden, Sträucher, Blumenzwiebeln, Kompost, Hornspäne, Rindenmulch, Lärchenöl, Weidenruten, Insektenhotels und unendlich viele fleißige Kinder, Eltern und Lehrer: Wir haben am 3. und 17. November unseren Schulgarten wieder schön und winterfest gemacht. Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer!

Kurz vor dem zweiten Gartentermin haben wir die schöne Nachricht von der Stadt erhalten, dass wir im Rahmen des Wettbewerbs "Artenvielfalt in der Stadt - erhalten und gestalten!" für den Ausbau unseres ökologischen Schulgartens und für das Engagement zum Schutz der Fledermäuse eine Prämie von 1.000 Euro erhalten. Die Preisverleihung fand am 5. Dezember im Rathaus statt, die Pressemitteilung der Stadt steht hier.




Vorlesetag
Am 16. November wurde an der Konkordiaschule vorgelesen: Eltern, Großeltern, Lehrerinnen und Lehrer waren gut vorbereitet, und die Kinder durften sich ein Buch aussuchen und bekamen eine Eintrittskarte für "ihre" Lesung. Dann hieß es nur noch ein gemütliches Kissen mitbringen, Plätzchen knabbern und zuhören. Es war für jeden etwas dabei: Bei  lustigen, ernsten, traurigen, spannenden Geschichten verging die Vorlesezeit wie im Flug.

Für die 3. Klassen gab es noch mehr: Sie durften im Rahmen des Düsseldorfer Lesefestes, veranstaltet von der Unternehmerschaft Düsseldorf, am 19. November die Kinderlesung von Martin Baltscheit besuchen. Er las die "Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte" vor.


Zweiter Kicker
Da der erste vom Förderverein angeschaffte Kicker im Dauereinsatz ist und von allen heißt geliebt wird, hat der Vorstand beschlossen, einen zweiten anzuschaffen. Er wird in Kürze aufgebaut.



Sankt Martin
Unser traditioneller Martinszug ist am 7. November durchs Viertel gezogen. Begleitet von zwei Musikergruppen, abgesichert von Polizei und unseren Verkehrshelfern, die auch im Alltag für einen sicheren Schulweg sorgen. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an euch!

Kinder aus den vierten Klassen haben anschließend auf dem Schulhof die Martinsgeschichte vorgelesen und dazu große Bilder gezeigt. Dann haben wir über 60 große, selbst gebackene Weckmänner geteilt, Glühwein und Kinderpunsch getrunken und die Zeit zum Erzählen genutzt.

Hatte uns während des Aufbaus der Regen noch Kopfzerbrechen bereitet, verzog er sich glücklicherweise mit Beginn unseres Zuges.

Wer die kommenden Wochen noch einmal einen Weckmann backen möchte, findet hier unseren Rezeptvorschlag.



Ältere Fotos und Texte finden sich in unserem Archiv.

  • IMG_3059
    IMG_3059
  • OriginalPhoto-594729196.76547
    OriginalPhoto-594729196.76547
  • OriginalPhoto-594749133.537274
    OriginalPhoto-594749133.537274
  • OriginalPhoto-594753512.777672
    OriginalPhoto-594753512.777672